… ein Workshop für unseren Chor

Selma van Sligtenhorst-Siegers, Gospel & Glory, Gesangsworkshop
unser Workshop mit Selma am 14.11.2015

Ich habe mich schon immer gefragt, woher all diese unsäglichen „Einsingübungen“ für Chöre kommen. Wer hat sie geschrieben? Verteilt jemand diese Übungen an Chorleiter bevor sie mit ihrer Tätigkeit beginnen? Diese Frage kann ich definitiv mit nein beantworten. Natürlich bekommen wir Möglichkeiten gezeigt die Gesangssstimme warm zu machen, klar weil die Stimmbänder die Muskeln unseres gesanglichen „Musiksportkörper“ sind!


Was liegt da näher, als unsere ehemalige Chorleiterin Selma van Sligtenhorst-Siegers zu engagieren, unseren Chor ein wenig zu coachen! Heute war es dann so weit, Selma kommt am frühen Morgen nach Gescher gereist, um an diesem Samstag mit unserem Chor zu arbeiten. Mensch ich freue mich riesig! Wir frühstücken erst mal gemütlich und schnacken über alte Zeiten.


Als wir dann gegen 11 Uhr in Vreden an der Musikschule eintrudeln ist die Vorfreude bei allen Chormitgliedern genauso groß.  Voller Erwartung starten wir in einen tollen Tag! Wir lachen, staunen, erforschen unsere Stimmen, klettern imaginär auf Leitern, brummen wie stotternde Autos – kurzum wir haben Spaß an der Sache und das wirkt sich sofort auf unseren Gesang aus!!!


Selma zeigt uns Kniffe und Tricks um die uns so unerreichbar scheinenden Töne zu erreichen und stärkt uns in unserem Ausdruck. Voller Gefühl singen wir „on the cross of calvary“ und ich fühle mich zum ersten Mal sicherer bei meinem Solo. Klar zittert die Stimme heftig als ich zur fliessend gespielten Melodie, die Wolfgang dem Flügel entlockte, aber als der Chor mich dann mit voller Kraft unterstütze fühlte ich mich als Solist getragen – wenn man das so sagen kann.


Ich glaube, ich spreche aus dem Herzen aller Chormitgliedern:

 

Danke Selma!!


tolle Atmosphäre
tolle Atmosphäre

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Gospel + Glory e.V.
c/o Dagmar Kurth
Leipziger Str. 2
48691 Vreden
Tel.: 02564 - 8838463


Es ist uns ein Anliegen, unseren Internetauftritt stetig zu verbessern. Wenn Ihr Verbesserungsvorschläge, Anregungen oder Anmerkungen habt, freuen wir uns über Eure Rückmeldung.